About the project

Le Pinciaie

Montepulciano d’Abruzzo

KONTROLLIERTE URSPRUNGSBEZEICHNUNG

Der Name des Weines bezieht sich auf die alten Bauweisen der Hirtengemeinschaften in den Abruzzen: die Pinciaie (Erdhäuser). Die Weinberge erstrecken sich über 4 Hektar auf einer Höhe von 300 Metern über dem Meeresspiegel; von hier aus werden die ausgewählten Trauben getrennt vinifiziert, um ihre ursprünglichen und unverwechselbaren Eigenschaften zu erhalten. Unser Montepulciano-Cru wird in Stahlbehältern vinifiziert und 12 Monate in französischen Eichenfässern gelagert. Die anschließende Ruhe von über einem Jahr in der Flasche ermöglicht es dem Wein, ein perfektes Gleichgewicht zwischen seinen einzelnen Komponenten zu erreichen.

Ein intensiver Rotwein mit Noten von Kirsche und Süßholz, fein ergänzt durch Gewürze und Vanille. Ideal zu rotem Fleisch, Wild, Lammbraten und gereiftem Schafskäse.

“ArrostiGin”, geräucherter Wirsingkohl und Schnittsalat

Restaurant La Bandiera, Civitella Casanova